BMW R 18 und R nineT 100 Years

BMW R 18 und R nineT 100 Years

Dass es Sondermodelle von BMW zum 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2023 geben wird, war zu erwarten. Überraschend wurden bereits am 15. Dezember 2022 die ersten beiden vorgestellt: R nineT und R 18 – jeweils limitiert auf 1.923 Exemplare.

100 Jahre – dieses Jubiläum feiert die Motorradabteilung der Bayerischen Motoren Werke im Jahr 2023. Denn 1923 wurde das allererste BMW Motorrad vorgestellt: die R 32 – schon damals mit Zweizylinder-Boxermotor und Kardanantrieb. Im kommenden Jubiläumsjahr wird es einige Sondermodelle geben, und die ersten beiden präsentierte BMW schon am 15. Dezember 2022: die R nineT und die R 18, beide als 100-Jahre-Edition.

R nineT 100 Years und R 18 100 Years

Die R nineT 100 Years und die R 18 100 Years sind jeweils auf 1.923 Exemplare limitiert. Beide gibt es farblich in der gleichen Ausführung: in einer neuen Farbvariante namens Klassik Chrom, kombiniert mit Schwarz und weißen Linierungen. Dazu gibt’s zweifarbige Sitzpolster in Schwarz und "Ochsenblut"-Rot. Allerdings wird für den "Klassik Chrom"-Tank bei der R nineT nicht der Alu-Tank, sondern die Stahl-Ausführung von der preisgünstigeren Modellvariante R nineT Pure verwendet.

R nineT mit schlauchlosen Drahtspeichenrädern

Bei der R nineT kommen erstmals die neuen Option 719 Räder Classic zum Einsatz, in Schwarz – und vor allem: schlauchlos. Bisher gab es 17-Zoll-Drahtspeichenräder bei BMW nur klassisch eingespeicht und mit Schlauch. Bei den Option 719-Classic-Rädern handelt es sich indes nicht um die von BMW seit Ende der 1980er-Jahre verwendeten Kreuzspeichen-Ausführungen, sondern um eine neuartige Konstruktion mit mittig versetzt eingespeichten großen Speichennippeln, ähnlich wie bei den ebenfalls schlauchlosen Drahtspeichenrädern von Kineo.

R 18 mit Propellern im Auspuff

Quasi zusammen mit der R 18 100 Years wurden die neuen optionalen Auspuffe von Akrapovic präsentiert, bei denen hinten jeweils gut sichtbar eine gelochte Blende als angedeuteter BMW-Propeller eingesetzt ist. Dem Vernehmen nach wird es diese Auspuffe künftig auch als Originalzubehör für die R 18 geben.

Luftgekühlte Boxer unverändert stark

Die modellspezifischen technischen Daten sind unverändert. Das gilt auch für die luftgekühlten Boxermotoren: Quirlige 109 PS und 116 Nm sind’s also beim 1200er der R nineT, 91 PS und bullige 158 Nm beim 1800er der R 18.

Teure Limited Editions zum Jubiläum

Jeweils mit nahezu allen verfügbaren Sonderausstattungen, Jubiläumsplaketten und obendrein reichlich Originalzubehörteilen bestückt kostet die 100-Jahre-Edition der R nineT 21.500 Euro, die 100-Jahre-Edition der R 18 ab 24.900 Euro. Mit den neuen Akrapovic-Auspuffen mit BMW-Propellern hinten drin kostet die R 18 100 Years 25.500 Euro.

ÖFFNUNGSZEITEN SCHONGAU

Marktoberdorfer Straße 16
D-86956 Schongau

Tel.: +49 8861 9300-0
Email: info-sog@motorrad-martin.de

Mo. -Do.: 8.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Fr.:           8.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Sa.:          9.00 - 12.30 Uhr

Winter:
Montags geschlossen (Dez bis einschl. Feb)

 

ÖFFNUNGSZEITEN WEYARN

Am Weiglfeld 20
D-83629 Weyarn

Tel.: +49 8020 90 450-0
Email: info-lg@motorrad-martin.de

Mo. -Do.: 8.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Fr.:           8.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Sa.:          9.00 - 13.00 Uhr

Winter (Oktober bis einschl. März):
Montags geschlossen (Nov bis einschl. Feb)
Di. - Fr.:   9.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Sa.:          9.00 - 13.00 Uhr

 

ÖFFNUNGSZEITEN OY-MITTELBERG

Gewerbepark 2

D-87466 Oy-Mittelberg

Tel.: +49 8366 98 488 0
Email: info-oy@motorrad-martin.de

Mo. -Do.: 8.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Fr.:           8.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Sa.:          9.00 - 13.00 Uhr

Winter (Oktober bis einschl. März):
Montags geschlossen (Nov bis einschl. Feb)
Di. + Do.: 9.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Mi. + Fr.:  9.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Sa.:          9.00 - 13.00 Uhr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.